Aktuelles

Kontaktbeschränkungen durch Covid-19

Liebe Projektnutzer_innen & Ehrenamtliche !

Während der geltenden Kontaktbeschränkungen aufgrund der Corona Pandemie sind Vermittlungen auf eigene Verantwortung zumindest im Freien und mit Kindern, die nicht mehr getragen werden müssen, möglich.

Da es sich insbesondere bei unseren älteren Ehrenamtlichen um eine Risikogruppe handelt, muss die mögliche Einhaltung der AHA-Formel gewährleistet sein (Abstand-Hygiene-Alltagsmaske). Einer Betreuung im Garten, auf dem Spielplatz oder andere Unternehmungen im Freien steht nichts im Wege! Auch und gerade wenn Sie im HomeOffice tätig sind, können unsere Ehrenamtlichen Ihnen so nötige Freiräume schaffen!

Ihre Wünsche können Sie uns mit entsprechender Vorlaufzeit auf dem Betreuungs-AB (040) 250 69 12 hinterlassen (Bearbeitung Mo-Mi 8-12 Uhr).

Die Neuaufnahme von Familien sowie das einmalige Kennenlernen des Projekts Oma-Hilfsdienst wird voraussichtlich ab Januar 2021 wieder möglich sein.

Es grüßt Sie herzlich,

Ihr Team von Jung & Alt e.V.

Nächste Termine

NDR Nordreportage

Am 7. Januar 2021 wird ab 18:15 Uhr eine Reportage über unsere “Oma-Opa-Feuerwehr” ausgestrahlt.

Unsere Weihnachtsfeier für Ehrenamtliche in der Geschäftsstelle muss dieses Jahr leider ausfallen…
… dafür laden wir Sie herzlich ein, zum Jahresausklang das Weihnachtskonzert in der Laeiszhalle zu besuchen! Es findet am Sonntag, den 20. Dezember 2020 um 11 Uhr im Großen Saal statt. Melden Sie sich gern bei uns an; wir erhalten 14 Tage vor Termin Nachricht, ob das Konzert stattfinden kann.

Bescheinigung Finanzamt
Bescheinigung über gezahlte Beiträge für Kinderbetreuungskosten werden auf Wunsch erstellt.

Beiträge
Die Mitglieds- und Nutzerbeiträge werden zum 27.11.2020 eingezogen.